content top

Weihnachtsfilm: Annabelle

Weihnachtsfilm: Annabelle

ANNABELLE UND DIE FLIEGENDEN RENTIERE “Es war einmal an einem Weihnachtsabend…. So fangen alle Märchen an, aber dies hier ist die wahre Geschichte von einem Kälbchen, seinem Freund Billy und einem großen Wunsch! Jedes Jahr am heiligen Abend geschieht etwas Wunderbares: Der Weihnachtsmann schenkt allen Tieren eine Stimme, damit sie einen Wunsch aussprechen können. An diesem Weihnachtsabend wird auf der Farm von Billys...

Mehr

Chez Claude

Chez Claude

Am 30. November steht ein wunderbarer Chansonabend auf dem Programm von scheibbs impuls.kultur: Mit CHEZ CLAUDE unternehmen wir eine musikalische Reise zu den Höhepunkten der Chansongeschichte. Doch lassen wir den Musiker Claude Manac’h selbst zu Wort kommen: “Der französische Chansonnier Claude Nougaro sagte einmal, seine ganze Kindheit sei von der Opernmusik geprägt worden. Meine eigene Kindheit hingegen wurde von Chansons...

Mehr

JACK

JACK

Immer auf der Suche nach Abwechslung und herausragenden Bühnenstücken, hat Regisseurin Christina Meister-Sedlinger für das Schauspiel Scheibbs und den Theaterherbst 2018 zum Stück JACK der deutschen Autorin Cornelia Wagner gegriffen, dessen sagenumwobene Hauptfigur nicht nur in England jedes Kind kennt – Jack the Ripper. Ein brutaler Killer treibt im Jahr 1888 in den Gassen von London sein Unwesen. Im Armenviertel Whitechapel geht...

Mehr

Stefan Waghubinger

Stefan Waghubinger

In seinem dritten Soloprogramm hat es Stefan Waghubinger ganz nach oben geschafft. Auf dem Dachboden der Garage seiner Eltern sucht er eine leere Schachtel und findet den, der er mal war, den, der er mal werden wollte und den, der er ist. Es wird also eng zwischen zerbrechlichen Wünschen und zerbrochenen Blumentöpfen, zumal da noch die Führer der großen Weltreligionen und ein Eichhörnchen auftauchen. 90 Minuten glänzende Unterhaltung...

Mehr

Dieter Chmelar

Dieter Chmelar

Am Samstag, dem 6. Oktober um 19.30 Uhr fragt niemand Geringerer als Dieter Chmelar das Publikum im kultur.portal: “Wissen sie nicht, wer ich war?” und liefert anschließend “Ein Rückzugsgefecht.” Es ist der letzte Tag im Leben des Journalisten D. Er hat in seinem beruflichen Leben alles erlebt was es zu erleben gibt. Er war nie ganz oben, dafür öfter ganz unten. Aber er hat immer noch eines: Den richtigen Riecher...

Mehr

Es werde Licht!

Es werde Licht!

Im Herbst wird es ja eher langsam wieder dunkler. Nichtsdestotrotz dreht sich bei der Lesung “Es werde Licht” mit Ilse Nekut, Hans Huber und Kurt Tutschek am Freitag, dem 14. September um 19.30 Uhr im Lichtstudio Gheorghe in der Hauptstraße alles um das Thema Licht. In den Texten, die allesamt aus der Feder der Scheibbser Kulturpreisträgerin stammen, geht es wie oft bei Ilse Nekut um Phantastisches, Skurriles und Humorvolles:...

Mehr
Seite 1 von 3312345678102030
content top